Dienstag, 17. Oktober 2017

Nahrungsbeziehungen im Lebensraum Wald

Die gerade laufenden zwei Wochen bis zu unserem Bienenprojekt sind wir noch fleißig mit verschiedenen Sachverhalten zum Lebensraum Wald beschäftigt. 
Ein Teil davon ist das Veranschaulichen und Ordnen unterschiedlicher Nahrungsbeziehungen.
Zuerst setzten wir uns mit den verschiedenen Stockwerken des Waldes und den darin vorkommenden Pflanzen und Tieren auseinander. Wieder war ich mächtig erstaunt, wie viel Wissen in den kleinen Köpfen steckt...
Hier ein Blick auf unser Tafelbild, das in Gemeinschaftsarbeit entstand:



Morgen werden wir sortierten, was und wer von wem gefressen wird. Dazu habe ich verschiedene Pflanzen, Pflanzenteile, kleine und große Tiere, diverse Vögel und einen Menschen auf Bildkarten und zusätzlich noch Pfeile zusammengestellt. Ich hoffe, dass die Kinder damit ausprobieren können, welche verschiedenen Abhängigkeiten im Lebensraum Wald existieren.

So sieht das Material aus:



Und so eine Möglichkeit, Nahrungsbeziehungen darzustellen:



Natürlich gibt es noch viele andere mögliche Konstellationen und ich bin gespannt, was die Kinder morgen damit anstellen. Wenn ich daran denke, mache ich Fotos...

Hier gibt es die Bildkarten und Pfeile zu den Nahrungsbeziehungen.
Verwendet ihr alle Bildkarten, druckt die zwei Seiten mit den Pfeilen doppelt aus, damit sie ausreichen...

Viel Freude beim Sortieren, Ordnen und Beziehungen herstellen!
Werni

Kommentare:

  1. Wow, super! Dieses tolle Material kann ich genau jetzt gerade super gebrauchen! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylvia,
      das freut mich! :)
      LG, Werni

      Löschen
  2. Das ist wirklich eine tolle Idee und mit deinem Material kann man das Thema wirklich sehr schön anschaulich und handlungsorientiert mit den Kindern besprechen.
    Woher hast du denn das schöne große Waldposter mit den Tieren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kevin,
      dankeschön! Ich hoffe, dass das morgen gut funktioniert. ;)
      Die Waldszene ist ein Material vom Schubi-Verlag. Es ist aus unserem Schularchiv. Es sind vier große Teile (ca. A3) aus stabilem Papier, aus denen man den Wald zusammensetzt. Es sind verschiedene Waldarten drauf, die man besprechen kann... Die Tiere und Pflanzen sind aus magnetischem "Gummi", mit denen man gleichzeitig den Waldhintergrund an der Tafel fixiert.
      Offenbar ist das Material aber nicht mehr käuflich zu erwerben, da ich vor einiger Zeit schonmal danach gesucht hatte und nix finden konnte. Ich schätze mal, es ist so aus den 90ern. Mit dabei ist noch eine Übersicht und Erklärungen zu den Pflanzen und Tieren, sowie ein paar Kopiervorlagen.
      Ich fotografier morgen mal die Schachtel, vielleicht kann jemand anderes weiterhelfen?
      LG,
      Werni

      Löschen
    2. Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Das wäre super lieb, wenn du das mal fotografieren könntest. LG Kevin

      Löschen
  3. Ganz tolles Material! Vielen Dank! Die Schachtel mit dem Hintergrund würde mich auch sehr interessieren, da ich sowas schon lange suche und letztes Jahr eine schlechte Kopie benutzt habe, die nur notdürftig akzeptabel war.
    Lg
    Patrick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patrick,
      dankeschön! Ich versuch fest dran zu denken, euch das mal zu fotografieren.
      Ich weiß allerdings wirklich nicht, ob es das noch irgendwo zu kaufen gibt!
      LG,
      Werni

      Löschen
  4. Vielen Dank für das schöne Tafelmaterial. Thema Wald ist immer gut, ob nun im SU oder in einer AG!
    Ist schon interessant, was man manchmal so in verstaubten Ecken des Materialraumes so findet ;)

    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mia,
      gern geschehen! Mit dem Wald hast du vollkommen Recht - der ist immer gut. :)
      LG,
      Werni

      Löschen
  5. Vielen Dank für das schöne Material zu den Nahrungsbeziehungen! Wird spätestens in zwei Jahren zum Einsatz kommen, wenn meine Schnuckis die 4 erreichen.
    LG, Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katha,
      ich freu mich, wenn du es benutzen möchtest und kannst! :)
      LG,
      Werni

      Löschen